Stormarn-Segeberg

ASB-Besuchshunde

Besucher auf vier Beinen

Tiere können Herzen öffnen, Vertrauen schaffen oder einfach glücklich machen. Das erleben die ASB-Besuchshundeteams immer wieder.

Bildergalerie

ASB-Besuchshund im Einsatz. © ASB/Zanettini

Tiere können sich positiv auf die Psyche von Menschen auswirken. Was wissenschaftlich belegt ist, erleben viele ASB-Pflegekräfte immer wieder auch in ihrem praktischen Alltag.

Vor allem Senioren, Patienten mit Demenzerkrankung, aber auch Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder Menschen mit Behinderung profitieren vom Kontakt mit Tieren. Insgesamt sieben Besuchshunde sind in unserem Regionalverband aktiv, viele von Ihnen sind geprüfte Rettungshunde und werden auch in der Vermisstensuche eingesetzt.

Die ASB-Besuchshunde sind mehrmal in der Woche in Schulen und Kindergärten, aber auch beim Kaffeeklatsch in Altenheimen unterwegs und erfreuen ihre kleinen und großen Fans.

Unter den Besuchshunden befindet sich übrigens auch unser Vorlesehund Benson.

 

Ihr Ansprechpartner bei den Besuchshunden

Petra Eppinger

Staffelleitung

ASB RV Stormarn-Segeberg Turmstraße 8-12, 23843 Bad Oldesloe

Telefon: 0173-6242599
E-Mail: Rettungshunde-od(at)asb-stormarn-segeberg.de

Infomaterial + Dokumente