Stormarn-Segeberg

Arbeiter-Samariter-Jugend

XÜs Jugendcamp 2016: ASJ verbringt die Nacht im Zelt

Am vergangenem Freitag fand bei der ASJ Stormarn-Segeberg "XÜs Jugendcamp" statt. 16 Kinder, 6 Betreuer und die FSJlerin Meike Hofer vom Landesverband übernachteten in Zelten auf dem Oldesloer Gelände in der Kampstraße.

Bildergalerie

Erste-Hilfe lernen und Spaß haben: Die Kinder der ASJ in Bad Oldesloe verbrachten gemeinsam die Nacht im Zelt © ASJ-SH

Dank vielen freiwilligen Helfern wurde den Kindern im Alter von 4 bis 18 Jahren ein buntes Programm über 24 Stunden geboten. Selbstgekochtes Essen aus dem Hexenkessel und Stockbrot am Lagerfeuer, Vertrauensspiele, eine überraschende Nachtwanderung und eine Rallye sorgten für viel Spaß; das Gewinnerteam freut sich nun auf eine Hafenrundfahrt in Hamburg.

In einer Erste-Hilfe-Einheit lernten Groß und Klein Basismaßnahmen und lernten nebenbei viel Neues. Der abschließende Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr wurde davon gekrönt, dass kurz vor Schluss plötzlich der Alarm losging und das große Feuerwehrauto mit Blaulicht und Horn vom Hof fuhr.

Schlussendlich würden alle Kinder das Camp gerne wiederholen, nach Möglichkeit sogar mit einer zweiten Übernachtung. Das Betreuerteam freut sich, dass sich der Aufwand unter der Leitung von Oliver Renter gelohnt hat, und plant 2017 in die zweite Runde zu gehen. 

 

Silja Janßen 11-SEP-2016